Landsberger Sommernachtsspiele 2020 »light«
Erlesenes Gelesenes
von Grünbaum und Tucholsky – mit Musik!

Das theaterzentrum deutschlandsberg kann, nein, will sich auch im Sommer 2020 nicht
rar machen – ganz im Gegenteil!

Die Landsberger Sommernachtsspiele »light« gastieren an drei ausgewählten Freiluftlocations und bieten Ihnen einen herrlich amüsanten Abend, bei dem der Name Programm ist:
»Erlesenes Gelesenes von Grünbaum und Tucholsky – mit Musik!«

Mit
Sepp Brauchart, Charly Diwiak, Kathrin Diwiak,
Katrin Engelbogen, Sabine Kniepeiss und Gerd Wilfing

Musik
Paul J. Diwiak, Dorothée Diwiak und Peter Weiss

Regie & Dramaturgie
Julia Zach

Das theaterzentrum tourt im Bezirk!

03. und 04. Juli 2020 – Innenhof Gasthof Kollar-Göbl, Hauptplatz 10, 8530 Deutschlandsberg
(bei jeder Witterung!)
Dinner vor dem Theaterbesuch ab 18:00 Uhr – Reservierung erbeten unter Tel.: (03462) 26 42

10. und 11. Juli 2020 – Weingut Koller, Feldbaum 35, 8524 Bad Gams
(bei jeder Witterung!)

17. und 18. Juli 2020 – Rauch-Hof, Wald-Süd 21, 8510 Stainz

24. und 25. Juli 2020 – Innenhof Gasthof Kollar-Göbl, Hauptplatz 10, 8530 Deutschlandsberg
(bei jeder Witterung!)
Dinner vor dem Theaterbesuch ab 18:00 Uhr – Reservierung erbeten unter Tel.: (03462) 26 42

Beginn jeweils 20:15 Uhr
Dauer: ca. 1 Std. 45 Min. (1 Pause)

Hinweis:
Muss die Vorstellung witterungsbedingt abgebrochen werden, gilt folgende Regelung:
Grundsätzlich behalten die Karten ihre Gültigkeit!
Bei Abbruch der Vorstellung vor der Pause wird der Kartenpreis auf Wunsch erstattet,
bei Abbruch der Vorstellung in bzw. nach der Pause behalten die Karten ihre Gültigkeit für eine der folgenden Vorstellungen!
(Wir bitten um rechtzeitige Reservierung!)

29. Juni 2020
ErGe-postkarteA6

Sommernachtsspiele 2020 light

4 Termine in unserem schönen Innenhof unter der Weinlaube
21. Oktober 2019
Musikantentreffen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch 2020 Musik hautnah!!
9. Mai 2018
Grillen

Grillabend 2020

Auf geht's zum Grillen im neuen Gastgarten! Ab 26.Juni bis 28.August 2020 Jeden Freitag ab 18 Uhr