Offene Stellen


Lehrlinge für die Fleischerei

Fleisch - & Wurstwarenverkäuferin
Ausbildung zur Fleisch- & Wurstwarenverkäufer/In

Diese Sparte unseres Betriebes erfordert ein offenes Gemüt und eine Freude im Umgang mit Menschen. Kaufmänische Fähigkeiten werden bei uns gefördert und auch deine Zusatzausbildung wie Lehre mit Matura stellen wir dir gerne zur Verfügung. Lerne die Präsentation von Produkten sowie ihren Verkauf.

In diesem Beruf lernst du auch den korrekten Umgang sowie die Aufbereitung von Lebensmitteln mit minimalem Verlusten.
Lehrzeit 3 Jahre
Doppellehre mit Bürokaufmann/Frau 4 Jahre Lehrzeit
Lehre mit Matura
sabine-hubmannf
Fleischverarbeiter
Ausbildung zum Fleischverarbeiter

Hygieneberuf - ordentlich und Sauber - Liebe zum Fleisch - gern Kochen oder Grillen -
lernen: Fleischsteile - Schnitttechnik - Wursten - Fleisch zurichten für die einzelnen Verarbeitungschritte im Kochbereich - Rohschinken und Rohspeckverarbeitung Reifung - Beziehung zu Qualitätsfleisch

Ein Fleischer sollte vor allem ordentlich und hygienisch sein. Er sollte eine Liebe zum Fleisch aufweisen und zum Beispiel Spaß am Grillen oder Kochen haben.
Franzi


Als Fleischer lernst du in unserem Spezialitätenbetrieb wie du die Fleischteile der verschieden Tiere benennst und erkennst. Außerdem gehören auch Schneidetechniken sowie Fleischzerlegung zu deine Lernbereichen. Das Wursten - also die Herstellung von Brüh- und Rohwürsten ist ebenso ein Teil deiner Ausbildung. Das Vorbereitung der verschieden Fleischteile für die Gastronomie und unsere Köche wirst du auch lernen.
Vor allem die Rohschinken und Rohspeckherstellung liegt uns in unserem Betrieb besonders am Herzen. Hier wirst du mit unseren mehrfach prämierten Spezialitäten arbeiten und die unsere speziellen Verarbeitungsmethoden kennenlernen - von Stückeinteilung über Würzung und Lagerung bis hin zur Reifung.
Auch Verpackung und Abschlusspräsentation der Ware gehört zu deinen Aufgabenbereichen.
Qualitätseinschätzung und -Beurteilung wirst du auch bald beherrschen. Wir vermitteln dir grundsätzlich ein Gefühl für Qualität und Qualitätsprodukte, denn in der heutigen Zeit kann man sich nicht mehr sicher sein was man isst und woher das jeweilige Produkt stammt.
Lehrzeit 3 Jahre
Lehre mit Matura möglich


Lehrlinge für den Gasthof

Jungkoch
Ausbildung zum Jungkoch

Ein Koch sollte eine kreative Ader besitzen und eine gewisse Stressresistenz aufweisen
Bei uns wirst du von der Zerlegung bis zur Zubereitung der Speisen alle Schritte lernen, so wie es nur noch in wenigen Betrieben gelehrt wird. Wir setzen hierbei auf Eigenproduktion - von der Marmelade über die Saucen bis hin zu den selbstgemachten Nudeln. Die Liebe zur Zubereitung und Präsentation der Speisen wird bei uns Groß geschrieben.
Als Koch lernst du nicht nur kochen sondern auch kaufmännisches Denken, du lernst die Speisenkalkulation wie auch die Speisenkartenzusammenstellung.
kochlehrling

Auch Hygiene und Hygienevorschriften fallen in deinen Lehrbereich. Ein guter Koch kann in jedem Land der Welt immer einen Job finden und sich selbst ständig weiterentwickeln.
Lehrzeit 3 Jahre
Doppellehre mit Restaurantfachmann/Frau 4 Jahre Lehrzeit
Lehre mit Matura möglich
Restaurantfachfrau/fachmann
Ausbildung zur Restaurantfachfrau/zum Restaurantfachmann

Ein Kellner sollte ein offenes Gemüt besitzen und Stressresistent sein - außerdem ist er ein wandelndes Lexikon der Gastronomie - er beantwortet die Fragen des Gastes, ob kulinarisch - Getränkeartig - Unterkunftstechnisch oder ob es um die Region geht - er weiß bescheid. Ein Kellner ist das Gesicht der Firma.

Als Kellner lernst du den Umgang mit Gästen und auch wie du dich so um Sie kümmerst das Sie beeindruckt von dir und deinem Auftreten sind.
restaurantfachfrau

Du wirst lernen wie du ein Galadinner deckst aber auch den Gut-bürgerlichen Service lernst du hier. Die Ausbildung zum Jungsommelier Österreich steht dir in unserem Betrieb - abhängig von deiner Leistung - gerne zur Verfügung. Auch das Arbeiten und Präsentieren am Gast wird dir hier gezeigt (Flambieren - Filetieren). Von der Kaffeeaufbereitung und Zubereitung wirst du auch eine Menge sehen. Ein Kellner muss nicht nur Teller tragen können. Er lernt auch Kalkulieren und Personaleinteilung. Außerdem lernst du auf jedwede Situation richtig und kontrolliert zu reagieren. Ein vollausgebildeter Kellner kann in jedem Land der Welt einen Job finden und sich ständig weiterentwickeln.
Lehrzeit 3 Jahre
Gastronomiefachmann (Koch/Kellner) 4 Jahre
Lehre mit Matura möglich


Offene Stellen

Kellner/In
Du bist Kellner und suchst eine Arbei? Du willst dich in ein Team einfügen und kennst dich im Service aus? Du hast Lust auf einen Familienbetrieb mit Tradition und Wertevorstellungen?
Dann bewirb dich bei uns -
Wir bieten dir eine Unterkunft und Verpflegung falls du eine längere Anfahrt hast und sind bei guter Leistung bereit dir bei Fortbildungen behilflich zu sein.
Dein neuer Job: Kellner bei Hotel-Gasthof Kollar Gehalt nach Vereinbarung
Wir bieten auch Lebensanstellungen nach 2 Jahren
restaurantfachfrau
Fleischer / Fleischverarbeiter
Du bist einer der wenigen Fleischfacharbeiter in der Branche? Du willst auch verschiedene Arbeiten machen und bist es leid nur am Fließband zu stehen oder tagelang immer nur dasselbe zu machen?
Dann bewirb dich bei uns -
Wir sind ein traditioneller Familienbetrieb mit verschiedensten Arbeitsbereichen und machen von der Wursterei über die Zerlegung bis hin zur Reifung und Veredelung von Qualitätsprodukten alles in liebevoller Handarbeit. Auch eine Meisterausbildung ist mit uns nach einiger Zeit verhandelbar.
Besonders stolz sind wir auf unseren Winzerrohschinken und freuen uns dich bei uns aufzunehmen. Gehalt nach Vereinbarung
Wir bieten auch Lebensanstellungen nach 2 Jahren
Franzi